Arbeitsschwerpunkte

schwerpunkte_120Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen!

Wenn ihr mit uns in Kontakt treten möchtet ruft am Besten im GMAV Büro an. Sybille Tscherney kann in der Regel die passende Auskunft erteilen oder den benötigten Kontakt herstellen.
Solltet ihr spezielle Fragen zu einzelnen Arbeitsbereichen haben, könnt ihr Euch aber auch direkt an die/den zuständigen GMAV Kollegin/Kollegen  wenden.

Wir haben sowohl die Propsteien in der EKHN, als auch  die wichtigsten Berufsgruppen bzw. Arbeitsbereiche, unter uns aufgeteilt. Da wo es nötig war, haben wir die Zuständigkeiten doppelt besetzt, damit der Informationsfluss durchgängig gewährleistet ist (auch bei Terminüberschneidungen, Urlaub, Krankheit, usw.).

Um möglichst zeitnah und flächendeckend Informationen auszutauschen, gibt es die regelmäßig stattfindenden:

  • Propsteitreffen der MAVen (drei- bis viermal im Jahr)
  • Arbeitskreise der Berufsgruppen-Tagungshäuser-Regionalverwaltungen (ca. viermal im Jahr)

In der Regel legen wir die Termine für das laufende Jahr im Vorfeld fest, damit eine Überschneidung mit anderen EKHN- Terminen und den eigenen MAV Terminen möglichst vermieden wird.

Propsteitreffen

Rhein-Main: Philipp Peter Müller, Martin Schnelle
Starkenburg: Michael Horst, Elke Thielmann
Rheinhessen und Nassauer Land: Horst Pötzl
Nord-Nassau: Eva Hees
Oberhessen: Norbert Kelbassa

Arbeitskreise

Kindertagesstätten: Elke Thielmann, Horst Pötzl
Diakoniestationen: Horst Pötzl, Martin Schnelle
GemeindesekretärInnen: Norbert Kelbassa, Eva Hees
Gemeidepädagogischer Dienst: Norbert Kelbassa, Horst Pötzl
Hausmeister, Hauswirtschaft, Reinigungskräfte, Hauswirtschaft: Eva Hees, Elke Thielmann,
Küster, Kirchenmusik: Martin Schnelle, Eva Hees
Zentren der EKHN + EHD: Philipp Müller, Michael Horst
Tagungshäuser: Philipp Müller, Michael Horst
Regionalverwaltungen, EZVK, KV: Norbert Kelbassa, Martin Schnelle
Schulen, (Akademien): Philipp Müller, Michael Horst

Zuständigkeiten

Steuerungsgruppe Zukunftssicherung DST 2.0: Horst Pötzl
Vergabegremium Diakoniestation AGEAP: Martin Schnelle
Öffentlichkeitsarbeit: Horst Pötzl, Norbert Kelbassa
EDV, – AGEDV- weitere AGs/Projekte:  Norbert Kelbassa, Martin Schnelle, Michael Horst
Projektsteuerungsgruppe Doppik: Horst Pötzl
Pfarrer im Sonderdienst: Philipp Müller
Arbeitslosenfond:  Elke Thielmann
STÄKO: Elke Thielmann, Martin Schnelle
Verwaltungsrat EZVK: Elke Thielmann
Arbeitsschutzausschuss ASA: Horst Pötzl, Elke Thielmann
Vergabegremium „Flucht“: Horst Pötzl
Gemeinde neu denken (Verwaltungsstrukturen): Norbert Kelbassa
Schwerbehinderte als Aufgabe der MAV: Eva Hees und Philipp Müller
Grundkurse: Elke Thielmann, Norbert Kelbassa